AUT_3165.JPG
Nächste Mitgliedsversammlung

Die aktuelle Einladung mit Hinweisen zum Vortrag finden Sie hier.

 

 

 

Offshore Construction Drucken

Die VDSS-Mitglieder der Fachgruppe "Offshore Construction" sind neben anderen Sachverständigentätigkeiten hauptsächlich im Bereich Offshore Construction tätig. In Deutschland betrifft die Offshore Construction hauptsächlich die Installation und Betrieb von Offshore Wind Energieanlagen.

Die Mitglieder der Fachgruppe "Offshore Construction" haben meistens ein Studium des Schiffbaus oder Nautik abgeschlossen und verfügen über langjährige Berufserfahrung als unabhängige Sachverständige mit den Schwerpunkten:

  • Verladung und Transport von großen Offshore Bauteilen,
  • Ladungssicherung
  • Verschleppungen
  • Hebe- und Aufbauvorgänge im Hafen und Offshore
  • Spezialfahrzeuge für die Offshore Industrie
  • Genehmigungs- und Zertifizierungsprozesse in der Offshore Windenergie
  • Schadensfeststellung, Schadensminderung, Schadensvermeidung
  • Beurteilung von technisch-nautischen Sachverhalten

Zu den Tätigkeit gehören auch:

  • Zustandsbesichtigung von z.B. Bargen, Schleppern, Spezialschiffen On/Off-Hire
  • Schadensbesichtigung an Bauwerken, Schiffen und Hafenanlagen
  • Werftbesichtigung
  • Baufortschrittsbesichtigungen

Unser Auftraggeber sind Projektentwickler, Versicherer, Versicherungsmakler, Reedereien, Banken, Werften, Betreiber von Hafenanlagen, Gerichte etc.

Die Sachverständigen verfügen über die notwendigen Offshore und Helikopter Sicherheitszertifikate und führen ihre Tätigkeit unabhängig, weltweit Onshore und Offshore durch.